Eine FLAKE in Entstehung

Am Samstag, 26.08.2017 startete die FLAKE in Siegen. Es kam eine Person und brachte gleich einen Gegenstand zum Teilen mit. NĂ€mlich die Pinnwand, die mir noch fehlte. 🙂 Ich hatte einige Pappkartons (als Pinnwandersatz), Reißzwecken, viele bunte Zettelchen und Stifte mitgebracht. Nach etwa zwei Stunden lebhafter Diskussion haben wir schon Übereinstimmungen entdeckt, wĂ€hrend wir unsere BedĂŒrftnisse und FĂ€higkeiten notiert hatten.

Meine FĂ€higkeiten haben sich mit den BedĂŒrfnissen dieser Person bereits gedeckt. Gleich den Montag darauf haben wir das Vorhaben in die Tat umgesetzt. Zudem konnte ich den freien Platz in meinem Keller mit GegenstĂ€nden fĂŒllen. Mich macht es froh, dass ich eine Person von diesen Gedanken ĂŒberzeugen konnte. Denn dann wird dieser Gedanke des bedingunglosen Teilens und des „Wieder-Vertrauens“ an weitere Menschen in meiner Umgebung weiter getragen.

Es macht mir wirklich viel Freude! Danke, dass ihr die FLAKE ins Leben gerufen habt.

PS: Das nÀchste Treffen findet am 29.10.2017 ab 14 Uhr im frei:Raum in Siegen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.