Was ist die Flake?

Die „Flake“ ist ein Ort der Begegnung und Spielplatz der Vernetzung, an dem Bedürfnisse, Ressourcen, Informationen und Ideen sichtbar gemacht, kombiniert und vereint werden können. Zusammen experimentieren wir hier mit einer Alternative zum Tauschen und machen erfahrbar, was es heißt, bedingungslos miteinander zu teilen.

Ohne digitale Plattform finden Menschen zueinander, teilen und verwirklichen gemeinsame Ideen. Alle sind herzlich willkommen.

Warum die FLAKE?

Das Teilen zugunsten gemeinsamer Ideen ist ein seltenes Erlebnis. Die Bedürfnisse unserer Mitmenschen, ihre Ressourcen und Ideen sowie Möglichkeiten der gemeinsamen Vernetzung und Unterstützung bleiben uns häufig verborgen. Außerdem werden Beziehungen von Tauschlogiken dominiert: Ich helfe dir nur, wenn auch du mir hilfst.

Um dieses Gedankenmodell/System aufzubrechen, schafft die „Flake“ einen Erfahrungsraum für die Idee des „Teilens“ statt „Tauschens“, der dazu einlädt, Konzepte wie Eigentum, Markt und Profit neu zu denken und gemeinsam zu gestalten.

Teilen bedeutet für uns Gemeinschaft fördern, miteinander lernen, Zugänge schaffen, Verschwendung vorbeugen, Haben minimalisieren & Sein maximieren sowie Freude & Glück.

Teilen ist aktiv und lebendig, es fördert Selbstbestimmung und Selbstorganisation.

VISION

Eine Gesellschaft, die auf Selbstbestimmung, Vertrauen und Kollaboration basiert, welche allen Menschen die Möglichkeit gibt ihr volles Potenzial auszuschöpfen und die Ökosysteme für alle Lebewesen bewahrt. Das soziale Experiment der „Flake“ dient als Impuls für Menschen, das Konzept des Teilens in ihrem lokalen Wirkungskreis umzusetzen und weiter in die Welt zu tragen: Lokale Hingabe für globale Verantwortung.

Gestalte selbst einen Ort des Teilens

  • Überlege Dir, an welchen Orten eine Flake passen könnte: Bei dir zuhause, in der WG, im Wohnhaus, im Innenhof, in der Schule, im Kindergarten, der Uni, im Büro, auf der Straße...
  • Was für eine Form soll Dein Ort des Teilens haben? Eine Wäscheleine, ein Brett, eine Flake..
  • Welche Kategorien machen an diesem Ort Sinn? Was möchten die Menschen dort teilen?
  • Schreibe eine kleine Anleitung und sorge dafür, dass immer genug Material da ist.
  • Es braucht Menschen, die sich um die Flake kümmern und sie pflegen (Menschen verbinden, alte Karten abnehmen, aufräumen etc.)
  • Lade Menschen ein, um mir Dir zusammen die Flake zu gestalten und baut sie gemeinsam auf.
  • Versuche Menschen miteinzubeziehen, indem du selbstorganisierte Workshops initiierst und die Bedürfnisse der Flake transparent machst
  • Teile Dein Flake-Feedback! Wir sind gespannt auf deine FLAKE-Geschichte!